Sa17Jan2015

1059 hits

Lara Wischrath (TV Elsenfeld) und Jessica Hörst für die Bayerische qualifiziert

Eine Karte für die Bayerischen Meisterschaft in Palling ergatterten Lara und Jessica in Nürnberg-Altenfurt bei den Nordbayerischen Meisterschaften. Unser Eigengewächs Jessica hat dabei Ihren Kampfeswillen unter Beweis gestellt. Als einzige Orangegurtträgerin musste sie sich den erfahreren Kämpferinnen stellen. Mit einem linken Seoinage konnte sie ihre erste Gegnerin in den Boden zwingen und mit einem Haltegriff beenden. Bei den anderen Kämpfen zeigte sie, dass man sich bei Jessica enorm anstrengen muss, um Punkte zu gewinnen. Jessica stand das zweite Mal auf der Turniermatte und zeigt keine Scheu vor schweren Kämpfen. Weiter so. Lara Wischrath vom TV Elsenfeld konnte sich mit nicht ganz so viel Pluspunkten auch für die Bayerische, die am 31.1. in Palling stattfinden, qualifizieren.

Im Bild: Lara Wischrath, 3. Platz und Jessica Hörst 5. Platz

So30Nov2014

1068 hits

Anne und Arthur brachten Podiumsplätze mit nach Hause

Bei Weihnachturnier in Obernburg konnten zwei Kämpfer vom TVM punkten. Anne Ackermann belegte in der Gewichtsklasse bis 45 kg den zweiten Platz. Mit einem Osotogariansatz und einem Yuko konnte sie sich über die restliche Zeit erfolgreich erwehren. Den zweiten Kampf musste sie leider abgeben. Bei einem Freundschaftskampf gegen eine in der Geiwchtsklasse höher eingestuften Judoka konnte sie sich gut behaupten.

Arthur Braun hatte in der Gewichtsklasse + 45 eine im wahrsten Sinne große Herausforderung. An Körpergröße und Gewicht  weit überlegen hatte Arthur sein ganzes Technikwissen zu beweisen. Mit einem Seoi-otoshi-Ansatz und ständigen Nachsetzen konnte er seinen Gegener auf die Matte zwingen. Da auszurechnen war, dass er im Boden der Kraft seines Gegeners nicht entgegen zusetzen hat, wurde der Kamp von ihm im Stand dominiert. Mit drei Yukos gegen seinen Kontrahent hatte Arthur mehr als verdient gewonnen und freute sich über Platz eins.

Mo10Nov2014

1185 hits

Schneewittchen-Turnier in Lohr

Mit 10 Kämpfern startete der TV Miltenberg am 9.7.2014 auf dem "Schneewittchen-Turnier" in Lohr. Von den Kleinsten bis zu den Großen waren alle vertreten. Aufgeregt gingen unser Judokas, die das erste Mal auf der Turniermatte standen in die Begegnungen, dennoch waren oft die Emotionen am Mattenrand (die Eltern) noch einen Tick höher. "Das ist ja wie ein Krimi, so spannend", so die Eltern von Finn. Bei so viel Mitfiebern konnten nur gute Plätze erkämpft werden. Auch einen kleinen Fan-Club hatten wir mit Marc Braun und Julian Ackermann mit dabei.

    • Finn Meisenzahl, U10 3. Platz (re unten)
    • Daniel Linger, U10 2. Platz (li unten)
    • Justus Gehrlich, U10 2. Platz (3. von links unten)
    • Simon Eichelsbacher, U10 1. Platz (3.von links mitte)
    • Anne Ackermann, U12 3. Platz (4. von links mitte)
    • Christian Maul, U12 7. Platz (links oben)
    • Nico Lamm, U18 1. Platz (2. von links oben)
    • Lennard Waschbüsch, U18 7. Platz 83. von links oben)
    • Clemens Setzer, U18 2. Platz (rechts oben)
      Arthur Braun, U12 1. Platz (vorne mitte)

Ich danke vor allem meiner Trainerassistentin Jessica Hörst, ohne sie hätten sonst so manche Begegnungen ohne Coach stattgefunden. Weitere Bilder gibt es hier.

Helga

 

Mo20Okt2014

1019 hits

JUDO Schnupperkurs

Beginn: 5. November 2014

Uhrzeit: 17.30 Uhr bis 18.45 Uhr

Ort: In der Mehrzweckhalle in Miltenberg

Wer darf? Mädchen und Jungs ab 6 Jahren

Was bringe ich mit? Einen langärmligen Jogginganzug, Badesandalen für die Halle

Anmeldung bei: Helga Ackermann, Tel 09371-959110

Die Judoabteilung des TVM startet wieder das Mittwochstraining. Um vielen Schulanfängern einen Ausgleich zum Schulalltag zu bieten, startet wir das Training am 5. November nach den Herbstferien mit einem Anfängerkurs. Der Judosport vermittelt neben Spiel, Sport und "Rangelei" die Eingliederung in eine Gruppe, Disziplin in der Gemeinschaft und das Erlernen und Einschätzen der eigenen Kraft und Energie. Koordination ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Trainings. Das Training findet in der Mehrzweckhalle in der Jahnstraße statt. ADHS behaftete Kinder sind bei uns willkommen. Eltern dürfen als Zuschauer mit in der Halle bleiben.

Helga Ackermann

   

Neuigkeiten  

  • Miltenberg sieht rot

    DER VEREIN SIEHT ROT     Die Mitglieder des Turnverein Miltenberg sehen in der Tat rot. Doch auf eine erfreuliche Art und Weise. Alle M...
  • Selbstverteidigung für Rot-Kreuz-Gruppen

    BRK-Bereitschaften bei einer gemeinsamen Weiterbildung "Selbstverteidigung" beim TVMiltenberg. Miltenberg. Bereitschaftsleiter Dieter Fleckenstein ...
  • Selbstverteidigung für Rot-Kreuz-Gruppe Höpfingen

      Tritte, Klammern und Entgegenkommen Selbstverteidigung für Mitglieder das Deutsches Rotes Kreuz - Ortsverein Höpfingen Miltenberg. Erstau...
  • Trainingszeiten Ausfall Churfrankenhalle

    Trainingsausfall In der Zeit vom 18.06.2018 bis 26.06.2018 ist der Hallenteil 2 (Bühnenseite bzw. Hallenteil Richtung Gartenstraße) für den Trainings...
  • RETTE wer kann

    "Rette wer kann" - Das Motto des Zelt-Wochenendes der Aikido- und Judokas Viel Glück mit dem Wetter und ein umfangreiches Programm hatten die Teilneh...
   

Die nächsten Termine  

Keine Termine
   
Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
   
feed-image Feed Einträge
© Turnverein Miltenberg 1862 e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen