So12Nov2017

115 hits

Team von Dance-Masters sagt allen Helfern herzlichen Dank!

Ein besonders riesen großes Dankeschön an die starken Helfer der Kickbox-Abteilung und der Judoabteilung. Auf Euch ist einfach Verlass!

Hip-Hop, House und heiße Moves am Samstag und Ü3 Party mit „Legion 501“ am Sonntag. 

21 Streetdance-Teams tanzen bei den Dance-Masters für den guten Zweck. In der ausverkauften Churfankenhalle gingen am Samstag fast 300 Tänzer an den Start und brachten die Halle zum Beben.

Der Sonntagnachmittag gehörte wieder den Kleinsten mit Ihren Familien. Hüpfburg, Glitzertattoos, Zaubershow mit Ronald McDonald, Fotobox, Ballonmodellage, Glücksrad, Kinderanimation und vieles mehr.
Wieder mit dabei war auch Darth Vader mit seinen Klonkriegern der „Legion 501“ und sogar eine Jedi-Schule für Kinder.

 

Der Verein Deejays for Children veranstaltet diese Tanzveranstaltung der Superlative und die Familienparty am Sonntagnachmittag mit Unterstützung des TV-Miltenberg und der freiwilligen Feuerwehr Miltenberg.

Hintergrund: Verein Deejays for Children

Deejays for Children ist ein gemeinnütziger und ehrenamtlicher Miltenberger Verein der sich zum Ziel gesetzt hat, Kinder- und Jugend- freundliche Veranstaltungen zu organisieren. Alle Aktionen sind alkoholfrei, taschengeldgerecht und integrationsfördernd. Im Vordergrund der ehrenamtlichen Tätigkeit des Vereins stehen die Dance Masters Shows. (Showtanz im Frühjahr, Streetdance im Herbst), bei denen der jeweilige Churfrankenmeister gekürt wird.

Der erzielte Erlös wird jährlich an Kinder- und Jugendeinrichtungen oder an bedürftige Familien der Region überreicht. Bislang konnten über 20.000 Euro gespendet werden. 08.11.2017

Silvia Czoczek 

Fr09Jan2015

763 hits

Vorverkauf 2015

Fr04Apr2014

1531 hits

Dance - Masters 2014

Plakat-Showtanz-2014

Wir unterstützen, gemeinsam mit DJ's for Children die Dance Masters 2014, Freiwillige Helfer sind stets willkommen.

Silvi

Mo29Jul2013

1650 hits

Alle gegen Pascal Küpper

Am Mittwoch, den 24.7.13 war es soweit, das Männerballett des TVM durfte auf unserem Vereinsplatz gegen Pascal Küpper antreten, um danach vielleicht 500 Euro mehr in der Tasche zu haben.

Eine kleine Fangemeinde erschien zur Unterstützung der vier Mutigen, die gegen Küpper antraten und feuerte unsere Mannschaft an. Unsere Mutigen waren Michael, Volker, Martin und Torsten.

Im ersten Spiel sollten beide Kontrahenten, rückwärts laufend, eine Strecke von Pillone zu Pillone bewältigen. Noch bei der Wende gleichauf, musste sich Michael im Ziel doch knapp geschlagen geben.

Einen Erfolg verbuchte Volker, mit 2 1/2 Drehungen schaffte er, mit glänzender B Note, die geforderte Pirouette.

Im Anschluss hieß es Räder schlagen. Auch wenn hier unser Martin eindeutig die besseren Räder schlug, war die Vorgabe, zuvor die Anzahl der Räder zu schätzen die man von A nach B brauchte, ausschlaggebend. Punktgenau landeten beide bei den Endpunkten der Strecke. Somit stand es (jeder bekam einen Punkt) 2 : 2.

 

  • Zugriffe: 387
  • Zugriffe: 374
  • Zugriffe: 335

Das Entscheidungspiel: Rechenaufgaben lösen. Hier erwies sich Pascal Küpper als der Bessere. Ohne Neid musste Thorsten anerkennen, das Jan "sauschnell" beim Rechnen war. Um die Aufgaben nicht allzuleicht zu gestalten, hatten die Verantwortlichen Schwierigkeiten eingebaut, nämlich Punkt vor Kommarechnen. Fatal, wenn man von Beginn an mitrechnen will und hinterher feststellt, dass ein Minusrechnen erst hinten ansteht.

220 :10     minus    7.........................................................mal 13. Die "Klammerpausen" waren schon fies, so beide Rechenkünstler.

Am Ende also 3 : 2 für Pascal Küpper, für den TVM einen hervorragenden 2. Platz, 5 Kasten alkoholfreies Weizenbier und eine Brauereibesichtigung für 36 Personen.

Hier geht es zur Sendung aus dem Main TV

Auf ein Neues.

Helga Ackermann

   

Neuigkeiten  

  • ZUMBA mit Elfie

    ZUMBA Kurs  Beginne dein Jahr 2018 sportlich und fit!  Montags 20 Uhr in der Grundschulturnhalle (auch für Nichtmitglieder 5 x ca. 75 Min...
  • Wettkampfrunde 2017

    >> Nennenswerte Erfolge zum Ende der Wettkampfrunde 2017 << Vor gut drei Wochen haben die Leistungsturnerinnen des TVM die Wettkampfrunde...
  • Erfolgreiche Prüfungen zum Jahresende

      Sie haben es alle geschafft Das Ende mit bunten Gürteln belohnt Judoprüfungen beim TV Miltenberg Gute vier Monate Trainingszeiten für das E...
  • Wir haben Spass

    Kommt doch ins Training. Wir haben alle riesigen Spass.  
  • Selbstverteidigung für Rot-Kreuz-Gruppe Mömmlingen

      Tritte, Klammern und Entgegenkommen Selbstverteidigung für Mitglieder das Deutsches Rotes Kreuz - Ortsverein Höpfingen Miltenberg. Erstau...
   

Die nächsten Termine  

Keine Termine
   
Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
   
feed-image Feed Einträge
© Turnverein Miltenberg 1862 e.V.