Fr23Mär2012

2003 hits

Jahresbericht Judoabteilung des TVM für das Jahr 2011

Montags nach wie vor:

  • 17.00 bis 18.00 Uhr Anfänger und Schnupperkinder
  • 18.00 bis 19.30 Uhr Fortgeschrittene
  • 19.45 bis 21.15 Uhr Erwachsene

 Mittwochs:

  • 17.30 bis 19.30 Uhr Fortgeschrittene und Anfänger

Unseren Bericht für dieses Jahr kann ich recht kurz halten. Die Trainingszeiten sind gleich geblieben.

Die Gruppenstärke hat sich zum Vorjahr bei den Fortgeschrittenen und Jugendlichen nicht wesentlich geändert. Trainer sind Helga Ackermann und Werner May, Hilfe haben wir mit Benjamin Becker. Einen größeren Zulauf erfährt die neue Schnuppergruppe, da wir hier auch schon 5-jährige spielerisch an das Training heranführen. Mit Frauke Ackermann habe ich eine Helferin gefunden, die mich bei den 5- bis 8-jährigen Anfängern unterstützt, die doch sehr anstrengende sein können. Derzeit sind es 16 Kinder.

_0105224_03-08-2012

Daniel Neuberger ist nach wie vor für das Training am Mittwoch verantwortlich und fährt mit den Judokas zu den Turnieren. Leider könnten es hier ein wenig mehr Trainierende sein. Daniel möchte hier etwas mehr Werbung betreiben.

 

 

Bei der Werbung im Erwachsenen Bereich hatten wir leider nicht den gewünschten Erfolg. Unser Training ist sehr beschaulich geworden, dafür können wir uns schon fast individuell mit unseren Komplett- Neueinsteigern widmen. Hier sind Peter Teich und Helga Ackermann verantwortlich.

Dennoch sind unsere alten Hasen in der Kreisliga gemeldet und kämpfen zusammen mit den Elsenfeldern in der Mannschaft. Dies sind Michael Gloos und Thilo Schneider, Werner May und nun auch Daniel Neuberger im Ligabetrieb in Elsenfeld kämpferisch unterwegs.

_0105223_03-08-2012

Unsere erfolgreichen, ambitionierten Youngstarts sind Nico Schimmelpfennig, Adrian Pascal, Nico Deutsch, Meike Neuberger, Justus Becker, Vincent Kern und Sara Schivo. Die Trainingskooperation mit Elsenfeld wird nach wie vor gut. Wir haben an drei Terminen Gürtelprüfungen abgehalten, bei denen alle 25 Teilnehmer bestanden haben.  

Ein Erlebniswochenende mit Übernachtung in Zelten haben wir auch in diesem Jahr wieder durchgeführt. Alle waren ganz heiß auf das Wasserskifahren mit Peter. Abend saßen wir bei offenem Feuer und haben ordentlich gegrillt. An einem anderen Tag hatten wir bei einem Bei Schwimmbadbesuch hatten wir riesigen Spaß.

 

Zeltlager_2011_92

Der Internetauftritt wird ja derzeit durch Peter für den kompletten Verein erstellt. Die Seite ist wesentlich „durchsichtiger“, die Information über alle Abteilungen ist auf einigen Seiten übersichtlich zusammengefasst. So werden die Mitglieder auch gut über andere Aktivitäten informiert.

Helga Ackermann
23.03.2012

   

Neuigkeiten  

  • Miltenberg sieht rot

    DER VEREIN SIEHT ROT     Die Mitglieder des Turnverein Miltenberg sehen in der Tat rot. Doch auf eine erfreuliche Art und Weise. Alle M...
  • Selbstverteidigung für Rot-Kreuz-Gruppen

    BRK-Bereitschaften bei einer gemeinsamen Weiterbildung "Selbstverteidigung" beim TVMiltenberg. Miltenberg. Bereitschaftsleiter Dieter Fleckenstein ...
  • Selbstverteidigung für Rot-Kreuz-Gruppe Höpfingen

      Tritte, Klammern und Entgegenkommen Selbstverteidigung für Mitglieder das Deutsches Rotes Kreuz - Ortsverein Höpfingen Miltenberg. Erstau...
  • Trainingszeiten Ausfall Churfrankenhalle

    Trainingsausfall In der Zeit vom 18.06.2018 bis 26.06.2018 ist der Hallenteil 2 (Bühnenseite bzw. Hallenteil Richtung Gartenstraße) für den Trainings...
  • RETTE wer kann

    "Rette wer kann" - Das Motto des Zelt-Wochenendes der Aikido- und Judokas Viel Glück mit dem Wetter und ein umfangreiches Programm hatten die Teilneh...
   

Die nächsten Termine  

Keine Termine
   
Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
   
© Turnverein Miltenberg 1862 e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen