Turnverein Miltenberg 1862 e. V.

2021 - Schlüsselübergabe Beachvolleyball Feld

Die symbolische Schlüsselübergabe für das TVM-Sportgelände neben dem Miltenberger Hallenbad konnte kürzlich durch die Vorstandsmitglieder Horst Rosenberger und Ute Schreckenberg an Bernhard Beck und Lukas Balles von der Volleyballabteilung erfolgen...

 

Ute Schreckenberg war treibende Kraft und maßgeblich für die zügige und fachgerechte Wiederherstellung des Beachvolleyball-Feldes auf dem Turnvereinssportplatz verantwortlich.
Zuletzt wartete man noch auf Zubehör wie Abdeckplane, Netz und die Spielfeldumrandung. Auch die Pfostenummantelungen sind nun eingetroffen. Auf dem Sportgelände wurde letzte Hand angelegt und dabei auch der Zaun repariert - der Dank hierfür geht ausdrücklich an Tobias Bertlwieser. In Abstimmung zwischen Vereinsführung und den „neuen“ Verantwortlichen konnte der Spielbetrieb nun anlaufen. Der Vereinsvorstand freut sich sehr, dass sich zwei Vereinsmitglieder bereit erklärt haben, das gesamte Sportgelände zu verwalten. Das heißt, sie kümmern sich um die Pflege des Geländes, verwalten die Gerätschaften und die Sportgeräte, sind erste Ansprechpartner für die Sportler und Abteilungen, die das Sportgelände und/oder den Beachvolleyball-Platz nutzen wollen. Auch die Vermietung des Vereinsheims auf dem Gelände haben Beide zu koordinieren.Die Nachfrage nach Trainings- und Spielzeiten sei jetzt schon sehr hoch, erläuterte Beck bei der Übergabe. Die Verantwortlichen freuen sich deshalb sehr, dass die seit Jahren relativ wenig genutzte Sportgelände nun mit neuem Leben gefüllt und das Vereinsangebot sehr gut angenommen wird.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.